Neuigkeiten aus dem HoRuck

Wir suchen Verstärkung: Karenzvertretung Kleinsortierung/Verkauf

Sind wir die Richtigen für Sie? Sind Sie die/der Richtige für uns? Finden wir es heraus!

SCHÖN, dass unsere Ausschreibung [ ... ]

weiterlesen
Sooooooo eine Freude!! 2500+1 Likes. Von IHNEN, liebe UnterstützerInnen!!!

2500+1 mal *Like* für unsere Facebook-Seite. Wir sagen ... singen ... pfeifen: DANKE!! :-) :-) Ohne SIE könnten wir nicht [ ... ]

weiterlesen
So schick ist Secondhand!! Aus UNSERER Flohmarkthalle :-)

Wow!! DANKE Verena!! In ihrem Beitrag "Tischdekorationen für jeden Tag" beschreibt Verena Raffl, eine der erfolgreichsten [ ... ]

weiterlesen
Tarraaa!! Unsere Studierenden-Aktion. Für einen gelungenen Semester-Start!

Alles, was die WG braucht! Unsere minus 25 % Aktion für ALLE Studierenden.

Nur am 25. und 26. September 2017. NICHT verpassen!! [ ... ]

weiterlesen

Ja! Gerne liefern wir auch Praxis-Tipps zur stressfreien Übersiedelung! Hier für Sie. Dass unsere Tipps zur sorgenfreien Abwicklung von Räumung und Entrümpelung so gut angekommen sind, freut uns sehr!

Auch hier: Falls Sie Hilfe brauchen, wir sind gerne für Sie da! Mit über 30 Jahren Erfahrung im Hintergrund und jeder Menge Engagement, jedes Mal neu. Denn wir möchten immer wieder beweisen: Wir sind Ihr verlässlicher Partner für die prompte und unkomplizierte Abwicklung Ihrer Übersiedlung, Räumung und Transporte. Wann immer Sie uns brauchen, rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!


Stressfrei Übersiedeln
4 Tipps aus der Praxis für Sie

Trans2Vorbereiten

Gehen Sie auf Nummer sicher: Mit rund drei Wochen Vorlaufzeit bekommen Sie den Wunschtermin für Ihre Übersiedlung, falls Sie Hilfe von Profis in Anspruch nehmen möchten. Meist klappt es auch kurzfristiger, trotzdem, Planung ist Trumpf, wenn Sie einen bestimmten Termin anpeilen.

Lassen Sie sich im Vorfeld ein schriftliches Angebot erstellen. Das bekommen Sie von seriösen Anbietern (wie uns! :-)) kostenfrei. Bei der Vorort-Besichtigung wird auch gleich mit Kennerblick eingeschätzt, ob alles Sperrige auch wirklich durch Gang, Flur und Treppenhäuser flutscht.

Parallel zur terminlichen Planung – oder sogar schon früher – beginnen Sie, hilfreiche Materialien zu „horten“: Zeitungspapier, Plastiksäcke, groß und klein, Müllsäcke, Kartons, Kabelbinder (lose Kabel Ihrer Elektrogeräte können lästig sein), Noppenfolie, dicke Filzstifte, Klebeband (davon braucht man meist mehr als man denkt).

Bananen-Kartons sind nach wie vor DER Klassiker, vor allem für Bücher. Perfekte Größe, sehr stabil. Und kostenfrei. Wenn Sie nicht die Zeit oder Lust haben, die Geschäfte in Ihrer Umgebung abzuklappern: Im Fachhandel gibt es Übersiedlungskartons unterschiedlicher Größen zu kaufen. Freilich auch bei uns. Bei uns können Sie sogar zwischen gebrauchten und neuen Kartons wählen. Und Ihre Kartons – sobald nicht mehr gebraucht – wieder an uns zurückgeben.

transport2Ausmisten

Eine Übersiedlung ist die perfekte Gelegenheit: Dinge aussortieren, die Sie nicht mehr brauchen. Für das Gefühl von gut geordnetem „Neuanfang“ in Ihrem künftigen Zuhause.

Dabei nicht zu unterschätzen: der Zeitaufwand. Denn, um die Entscheidung zu treffen: „behalte ich“ oder „kommt weg“, braucht es oft Zwischenschritte. Nochmal reinschauen, nochmal anprobieren, ausprobieren … Das legt sich schnell aufs Zeitkonto. Man wird hektisch und packt dann doch – schnell, schnell – alles ein. Unser Tipp: Mit dem Ausmisten beginnen, sobald Sie wissen, dass Sie übersiedeln werden. Unabhängig vom Einpacken. Einfach einen Karton bereitstellen und laufend alles darin sammeln, was in der neuen Wohnung verzichtbar ist.

Sie wissen: Wir freuen uns über Ihre Spende gut erhaltener Dinge. Denn jede Warenspende, die wir für den Verkauf in unserer Flohmarkthalle verwenden können, ist eine wertvolle Unterstützung für unser sozial-ökonomisches Projekt. – Und: schont die Umwelt durch sinnvolle Weiterverwendung.

Tipp für die Übersiedlung im Hochsommer: Vielleicht ist es sinnvoll, den Gefrierschrank im Vorfeld langsam leer zu schmausen. Denn: am Tag der Übersiedlung muss er – wie das Gefrierfach des Kühlschranks auch – abgetaut sein.

Trans5

Einpacken

Denken Sie daran, einen „Erste-Nacht-und-erster-Morgen“-Karton zu packen. Vor allem, wenn Sie Kinder haben. Dann sind Zahnbürste, Schlafsachen, Lieblingsbuch, Teddybär und Frühstücksutensilien bereit, ohne dass Sie sich durch Schachteln wühlen müssen.

Auf die Kartons schreiben Sie Inhalt und den Raum, in den der Karton transportiert werden soll. Dann kommt in der neuen Wohnung schon alles dorthin, wo Sie es schlussendlich einräumen wollen. Beschriften Sie zwei Seiten und die Oberseite des Kartons. Denn, irgendwie verhext, kommt die eine beschriftete Seite beim Stapeln der Kartons zu 90 Prozent verdeckt zum Stehen :-). Der Inhalt ist zerbrechlich? Deutlich vermerken.

Ein zusätzlicher Tipp: Fixieren Sie Fernbedienungen mit Klebeband auf den dazugehörenden Geräten. Lose eingepackt haben sie die Eigenschaft, sich zu verlaufen …

Sie kennen den meist gebrochenen Vorsatz bei jeder Übersiedlung? Ja! Kartons nicht zu schwer bepacken. Leider nicht nur eine Herausforderung an Stemmkraft, sondern auch an Stabilität bzw. Reißfestigkeit von Kartons, Taschen, Säcken. Daher: Schwere Sachen nach unten packen und dann mit leichten Dingen auffüllen. Handtücher, Zierkissen und Stofftiere sind unterschätzte, tolle Buch-Begleiter.

Trans6Anpacken und Abschließen

Die Zufahrt und einen Parkplatz für den Transportwagen sichern. Vor der alten ebenso wie vor der neuen Wohnung. Eventuell brauchen Sie einen Schrankenschlüssel von der Hausverwaltung. Ein Anschlag im Haus informiert die MitbewohnerInnen, dass es eventuell etwas lauter wird. Dann geht es los! Die großen, sperrigen Dinge machen den Anfang beim Einladen, mit kleineren wird aufgefüllt. Gut fixiert fällt nichts um und alles kommt sicher zum Ziel. Wenn Sie Ihre Übersiedlung mit uns abwickeln, kümmern wir uns gerne auch um alles, was es für eine stressfreie Übergabe Ihrer alten Wohnung braucht. Vom Demontieren und Entrümpeln aller Dinge, die zurückgeblieben sind, bis zur Übergabe der besenreinen Räume an die Hausverwaltung. Sehr gerne stellen wir Ihnen natürlich auch frisch erworbene Schätze an Ihre neue Adresse zu – zum Beispiel Schnäppchen, die Sie in unserer Flohmarkthalle ergattern :-). Denn: Ob Räumung, Transport, Einkauf oder Ihre Warenspende, wir freuen uns auf Sie!

Gemeinsam mit Ihnen können wir Menschen, die schon lange vergeblich Arbeit suchen, eine
2. Chance ermöglichen. Gemeinsam sozial-ökonomisch. Seit über 30 Jahren. Horuck sagt DANKE!


 

K800 Hallerstrasse neu

Öffnungszeiten im Verkauf:

Montag bis Samstag 9-18 Uhr